>
zum Inhalt | zur Hauptnavigation | Hilfe

Willkomen auf der Homepage der Stadt Rheinberg


Suchabfrage:


Topnavigation:

Das Logo der Stadt Rheinberg

Brotkrümmelchenpfad:

Sie befinden sich hier: Startseite / Bürger und Stadt / Stadtverwaltung / Pressemitteilungen / Beginn der Gartensaison – Abgabe von Grünschnitt beim DLB

Inhaltsbereich:

Beginn der Gartensaison – Abgabe von Grünschnitt beim DLB

Rheinberg.

 

Pünktlich zum kalendarischen Frühlingsbeginn sprießen wieder die ersten zarten Pflänzchen und auch die Bäume schlagen langsam aus. Die frostigen Temperaturen sind vorbei; der Garten will auf Vordermann gebracht werden.

 

Zeit für einige Hinweise: Sammeln Sie Ihren Grünschnitt in dem dafür vorgesehenen Papiersack, den Sie für 0,75 Euro an der Info-Zentrale des Stadthauses (Kirchplatz 10) sowie bei den Geschäftsstellen der Sparkasse in Orsoy, Budberg, Millingen und Borth erwerben können. Bündeln Sie Ihre auf 1,5m gekürzten Äste und Baumstämme (deren Durchmesser nicht mehr als 12 cm betragen darf) mit einer handelsüblichen Baumwoll- oder Jutekordel bitte so, dass die Mitarbeiter des DLB diese problemlos in das Müllfahrzeug werfen können. Nicht gebündelte, zu lange und zu dicke Äste oder Bäume werden bei der Grünschnittabfuhr nicht mitgenommen.  Eine Anmeldung für die Abholung Ihres Grünschnittes ist über die Internet-Seite der Stadt Rheinberg, die grüne Anmeldekarte oder  unter abfallberatung@rheinberg.de möglich.

 

Sie haben ab April bis Oktober 2018 wieder jeden Samstag die Möglichkeit, Grün- und Baum- bzw. Astschnitt in der Zeit von 10:00 bis 13:00 Uhr, beim DienstLeistungsBetrieb, Bahnhofstraße 160, gegen eine  Gebühr von 3 Euro, abzugeben.

 

Auch Sperrmüll, Papier sowie Altmetall (kein Elektroschrott) und Keramik (keine Bauelemente) nehmen wir an diesen Samstagen kostenlos entgegen.


Diese Mitteilung wurde am 12.03.2018 veröffentlicht.

- zurück zur Übersicht


Weitere Informationen: