Rheinberg, natürlich niederrheinisch

Aktuelle Termine und Projekte

AltbaubesitzerInnen aufgepasst: Dr. Haus Kampagne dank RWE-Förderung erneut 2015/2016 in Rheinberg

Logo Dr. Haus

Das Haus ist in die Jahre gekommen und nun stehen einige Sanierungsarbeiten an? Guten Rat gibt es von vielen Seiten: Heizungsmonteur, Schornsteinfeger, Fassadenbauer und Dachdecker, jeder berät HausbesitzerInnen. Damit man diese vielen Empfehlungen gut einordnen kann, gibt es seit mehreren Jahren das Sanierungsberatungsprojekt „Dr. Haus“ in Rheinberg. Ein erfahrener und neutraler Energieberater berät HausbesitzerInnen bei einem 60- 90minütigen kostenlosen Hausbesuch. Dabei nimmt dieser das Haus energetisch unter die Lupe und rät, welche Maßnahmen in welcher Reihenfolge sinnvoll sind. Das kann von Haus zu Haus ganz unterschiedlich sein, mal macht es Sinn, erst die Fenster auszutauschen, bei einem anderen Objekt sollte man erst die Außenfassade dämmen, je nach Beschaffenheit und Alter des Gebäudes wird hier eine Empfehlung ausgesprochen. Zudem erhalten die BesitzerInnen nützliche Infomaterialien rund um das Thema energetische Sanierung und wertvolle Hinweise zum Thema Fördermittel.

Um auch in Zeiten knapper Kassen dieses wichtige Angebot in Rheinberg fortsetzen zu können, unterstützt RWE Deutschland die Stadtverwaltung im Rahmen ihres Kommunalen Energiekonzeptes (KEK) mit 5.000 € zur Durchführung von Dr. Haus-Sanierungsberatungen in Rheinberg. „Wir freuen uns sehr darüber „Dr. Haus“ fördern zu können, denn für uns hat energieeffizientes Handeln hohe Priorität. Deshalb sind wir zu diesem Thema in vielen Projekten unterwegs“, sagt Kommunalbetreuer Dirk Krämer von RWE Deutschland. Das Konzept der kostenlosen unabhängigen Beratung durch einen neutralen Dr. Haus-Berater wird beibehalten.

Jede/r Hauseigentümer/in, der/die Interesse an solch einer Beratung hat, ist herzlich eingeladen, eine Dr. Haus-Beratung kostenlos wahrzunehmen. Hierzu wenden Sie sich bitte an Tanja Karlinger der Stadt Rheinberg, Tel: 02843/171-284 oder tanja.karlinger@rheinberg.de. Bitte teilen Sie Ihren Namen, Adresse sowie die Rufnummer mit, unter der Sie tagsüber erreichbar sind. Es wird dann ein Termin mit Ihnen vereinbart.

Rheinberger KlimaTisch

Logo KlimaTisch RheinbergDer Rheinberger KlimaTisch e.V. verbindet Aktive, Interessierte und Multiplikatoren in Sachen Klimaschutz. Hier werden Themen diskutiert, Informationen vermittelt, Initiativen gestartet. Der KlimaTisch steht allen am Klimaschutz Interessierten offen, er trifft sich an  folgenden Terminen um 18:30 Uhr im Raum 144 im Stadthaus Rheinberg:

  • es liegen noch keine Termine vor

 

Kalender_web_R_K_B_by_JMG_pixelio

Kontakt

Frau Weber Ferreira dos Santos

Telefon: 02843/171-498
E-Mail: nicole.weber.f.santos@rheinberg.de


Stadt Rheinberg
Kirchplatz 10
47495 Rheinberg