Rheinberg, natürlich niederrheinisch

E-Carsharing-Angebot

Ein Renault Zoe des Carsharing-Anbieters DuSolaris aus Hamminkeln steht seit Mitte Juli 2018 als Carsharing-Fahrzeug am Standort Bahnhofstr. 7 in Rheinberg bereit. Dort befindet sich bereits eine Ladesäule, an der Elektroautos mit 22 kW geladen werden können. Der Standort liegt zentral zwischen Bahnhof (350m/ 4 Minuten Fußweg) und Marktplatz (550m/ 7 Minuten Fußweg), eine Anbindung an den ÖPNV ist durch die Bushaltestelle an der Sparkasse gegeben (Buslinien 1, 913).

 

Das Fahrzeug ist ein 5-Sitzer, ausgestattet mit Freisprechanlage, Navigationssystem und Klimaanlage und hat eine Reichweite ca. 150km. Bürger*innen können nach erfolgreicher Registrierung mit Prüfung des Führerscheins im Internet oder telefonisch das Fahrzeug buchen. Es werden nur die Kilometer berechnet, die mit dem Auto zurückgelegt wurden, ein zusätzlicher Stundenpreis fällt nicht an. Der Kilometerpreis beträgt 0,45€ pro gefahrenen Kilometer. An Wochenenden gibt es auch einen „electric weekend“-Tarif: 33€ mit 100 Freikilometern für einen und 55€ mit 200 Freikilometern für zwei Tage. Es wird immer mit der für die Kund*innen günstigeren Variante abgerechnet.

 

Es fallen keine Kosten für die Aufladung an, ein Zwischenladen an anderen innogy-Ladesäulen ist ebenfalls kostenfrei und unkompliziert durch das intelligente Ladekabel (schwarz) möglich. Die Abbuchung der Fahrten erfolgt über das bei der Registrierung hinterlegte Konto. Es gibt keine monatliche Grundgebühr, man bezahlt lediglich die unternommenen Fahrten mit dem Fahrzeug.

 

Zur Buchung und zum Öffnen des Fahrzeugs wird eine Kundenkarte eines Carsharing-Anbieters aus der Flinkster-Gruppe benötigt. Wer schon so eine Kundenkarte, z.B. von Ford carsharing, Flinkster/ Deutsche Bahn, innogy e-mobil, Driv-e, etc. besitzt, kann das Angebot ohne weitere Registrierung nutzen.

 

Alle anderen können eine Kundenkarte auf verschiedene Weise erhalten.

 

  • für das Innogy E-Carsharing: Online anmelden und das Formular ausfüllen unter https://ecarsharing.innogy.com/registrierung/nutzerdaten/. Das per Mail zugeschickte Formular doppelt ausdrucken, unterschreiben und mit dem gültigen Führerschein und Personalausweis bei der Tourist Information Xanten persönlich vorlegen. Nach der Prüfung der Unterlagen erhalten Sie dort gleich Ihre Kundenkarte. Es fallen keine Kosten für die Registrierung an.
  • für eine Kundenkarte von Ford-Carsharing in Kooperation mit der NIAG: Persönlich im NIAG-Kundencenter in Moers oder Kamp-Lintfort vorsprechen, den Führerschein und Ausweis vorlegen und eine Kundenkarte erhalten. Kosten: 19,95€, es werden 10€ Fahrguthaben gutgeschrieben.