Rheinberg, natürlich niederrheinisch

Bauen-Wohnen-Renovieren-Modernisieren 2020

Pressemeldung vom 13.01.2020

Vom 24.01.2020 bis zum 26.01.2020 findet die Veranstaltung „Bauen-Wohnen-Renovieren-Modernisieren" in den Hallen der Messe Niederrhein GmbH in Rheinberg statt. Aufgrund des zu erwartenden hohen Besucherandrangs könnten die Parkmöglichkeiten an der Messe nicht ausreichen. In diesem Zusammenhang weist der Fachbereich Sicherheit und Ordnung der Stadt Rheinberg auf folgende Verkehrsregelungen an diesem Wochenende hin:

 

Auf der Alpsrayer Straße und einem Teilstück der Annastraße am Annaberg werden Haltverbote errichtet, damit die an den Veranstaltungstagen eingesetzten Shuttlebusse, die Straßen ohne Probleme durchfahren können. Des Weiteren werden die Parkplätze der Firma Amazon (Standort Rheinberg) als Ausweichparkplätze für die Messebesucher genutzt.

 

Ebenfalls sind Staus oder Verkehrsbehinderungen auf der Kreisstraße 31 / An der Rheinberger Heide möglich und in Abstimmung mit der Kreispolizeibehörde Wesel kann es zu einer Vollsperrung ab der Bahnhofstraße in Richtung Messe / Aldi / Millingen kommen.