Rheinberg, natürlich niederrheinisch

Bürgerbus Rheinberg: Wiederaufnahme des Fahrbetriebs

Pressemeldung vom 29.06.2020

Die Versammlung der Fahrerinnen und Fahrer des Rheinberger Bürgerbusses hat beschlossen, den Fahrbetrieb ab dem 1. Juli wieder aufzunehmen. Es gibt keine Änderungen beim Fahrplan oder bei der Linie. Allerdings weisen wir auf die Corona-bedingten Besonderheiten hin, die unsere Fahrgäste beachten müssen:

 

Das Tragen eines geeigneten Mund-Nasen-Schutzes im Bürgerbus ist Pflicht.

 

Die Fahrgäste legen bitte das abgezählte Fahrgeld in eine Schale, Tickets werden nicht ausgedruckt.

 

Um unsere Fahrgäste und unsere Fahrerinnen und Fahrer bestmöglich zu schützen, ist zwischen Fahrersitz und Fahrgastraum  ein sogenannter Spuckschutz angebracht. Die bisher gewohnten Hilfen beim Ein- und Ausstieg sowie beim Anschnallen und der Befestigung von Einkaufstrolleys und Rollatoren können zur Zeit grundsätzlich nicht erbracht werden.

 

Trotz der Einschränkungen gehen wir davon aus, dass der Bürgerbus unsere Fahrgäste wieder regelmäßig an ihre Ziele bringen wird. Alle Fahrerinnen und Fahrer freuen sich auf den Neubeginn.

 

Unser Team braucht Verstärkung: Wer als Fahrer des Bürgerbusses tätig werden möchte, meldet sich bitte beim Bürgerbus-Verein Rheinberg (017647831745) oder im Bus.

 

http://www.buergerbus-rheinberg.de