Rheinberg, natürlich niederrheinisch

Einladung zur Vorstellung des Bauvorhabens Pumptrack

Pressemeldung vom 09.01.2020

Die Stadt Rheinberg lädt alle interessierten Bürger und Bürgerinnen zu einer Informationsveranstaltung über das Bauvorhaben des Pumptracks ins Stadthaus ein. Bei einem Pumptrack handelt es sich um einen Rundkurs für Radfahrer, dessen Strecke aus einer Abfolge von unterschiedlich langen Wellen, Sprüngen und Steilkurven besteht. Die Fahrer nehmen durch eine schwungvolle Auf - und Abbewegung Fahrt auf, das sogenannte „Pumpen".


Diese Anlage soll auf dem alten Bolzplatz zwischen Tennishalle von Grün-Weiß Rheinberg und Fossa Eugeniana an der Königsberger Straße entstehen. Neben dem Entwurf, der durch den Landschaftsarchitekten Herrn Dipl. Ing. Maier vorgestellt wird, wird das aktuell vorliegende Lärmschutzgutachten erläutert.


Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 21.01.2020, im Stadthaus Raum 249 um 18:00 Uhr statt.