Rheinberg, natürlich niederrheinisch

Sperrung Wolfskuhlenallee

Pressemeldung vom 31.05.2019

Im Bereich der Wolfskuhlenallee sind Ahorn-Bäume von der sich ausbreitenden Rußrindenkrankheit stark befallen. Aufgrund der schnell zunehmenden Bruchanfälligkeit des Holzes nach Absterben des Baumes und auch der Gesundheitsgefahr für den Menschen (allerg. Reaktionen) durch die Pilzsporen, hat das Ordnungsamt der Stadt Rheinberg zur Vermeidung einer Gefahr für die öffentliche Sicherheit und Ordnung die Sperrung der Straße für Kraftfahrzeuge und auch für Fußgänger bzw. Radfahrer veranlasst. Diese Straßensperrung bleibt für unbestimmte Zeit bis zur Beseitigung der Gefahr bestehen. Die Stadtverwaltung arbeitet daran, dass die Straße schnellstmöglich wieder zugänglich ist.