Rheinberg, natürlich niederrheinisch

Baulasten (Auskünfte)

Es gibt zwei Arten von Baulastenauskünften:

 

Bei einem Grundstückskauf z.B. werden die Kaufinteressierten durch Immobilienmakler, Notare, Banken o.a. darauf hingewiesen, bei der zuständigen Gemeinde-/Stadtverwaltung nachzufragen, ob im dortigen Baulastenverzeichnis zulasten des "Kaufgrundstückes" Baulasten eingetragen sind. Diese Auskünfte erteilt Ihnen Frau Holdermann.

Um eine solche Auskunft erteilen zu können, werden die Angaben Gemarkung, Flur, Flurstück sowie die postalische Anschrift des Grundstückes benötigt:

 

Bestehen auf Ihrem/dem in Rede stehenden Grundstück bereits Baulasten und haben Sie Fragen zu deren Regelungsinhalten, rechtlichen Folgen und Auswirkungen, wenden Sie sich bitte an Frau Horn.

Hierzu wird entweder der Auszug aus dem Baulastenverzeichnis oder zumindest die Nummer des Baulastenblattes benötigt.

Kontakt

Frau Horn

Telefon: 02843/171-423
E-Mail: christine.horn@rheinberg.de

Frau Holdermann

Telefon: 02843/127-433
E-Mail: rita.holdermann@rheinberg.de


Stadt Rheinberg
Kirchplatz 10
47495 Rheinberg