Rheinberg, natürlich niederrheinisch

Informationen über vergebene Aufträge

Die Stadt Rheinberg informiert auf diesen Seiten

a) gemäß der Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen (VOL/A)


  • nach Beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb undnach Freihändigen Vergaben ohne Teilnahmewettbewerb für die Dauer von 3 Monaten über vergebene Aufträge ab einem Auftragswert von 25.000 €uro ohne Umsatzsteuer


und

b) gemäß der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB/A),
wenn bei


  • Beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb der Auftragswert 25.000 Euro ohne Umsatzsteuer und
  • Freihändigen Vergaben der Auftragswert 15.000 Euro ohne Umsatzsteuer


übersteigt. Diese Informationen werden 6 Monate vorgehalten.

Objekt/Leistung: Auftragsart:
Deckenüberzug von Wirtschaftswegen, Vergabe-Nr. 443/2019 Beschränkte Ausschreibung nach §20 VOB/A
Einträgerbrückenkran, Vergabe-Nr. 704/2019 Freihändige Vergabe nach §30 UVgO
Europaschule Brandschutz, Vergabe-Nr. 727/2019 Freihändige Vergabe nach §20 VOB/A
Lieferung eines Fahrzeugs für den Dienstbetrieb, V-Nr. 565/19 Freihändige Vergabe nach §20 VOB/A
Planungsleistungen Pumptrack, Vergabe-Nr. 760/2019 Freihändige Vergabe nach §30 UVgO
Turnhalle Borth, Vergabe-Nr. 589/2019 Freihändige Vergabe nach §30 UVgO
Vermessungsarbeiten Kanalnetz Rheinberg, Vergabe-Nr. 638/2019 Freihändige Vergabe nach §30 UVgO
Eine Deutschlandkarte mit den eingezeichneten Mietpreisen je Region

Kontakt

Frau Scholten

Telefon: 02843/171-108
E-Mail: birgit.scholten@rheinberg.de

Frau Sindermann

Telefon: 02843/171-482
E-Mail: heike.sindermann@rheinberg.de

Frau Freitag

Telefon: 02843/171-492
E-Mail: martina.freitag@rheinberg.de

Frau Halas

Telefon: 02843/171-135
E-Mail: daniela.halas@rheinberg.de


Stadt Rheinberg
Kirchplatz 10
47495 Rheinberg