Rheinberg, natürlich niederrheinisch

Verfügungsfonds

Mit Hilfe des Verfügungsfonds ist es Bürgerinnen und Bürgern sowie Organisationen und Vereinen möglich, eigene Ideen, die dem Historischen Ortskern Rheinberg zugutekommen, anteilig mit 50% fördern zu lassen.

 

Förderbar sind investive, also materielle Projekte innerhalb des Sanierungsgebiets. Hintergrund ist das 2015 eingerichtete Sanierungsgebiet Historischer Ortskern Rheinberg, über das der Verfügungsfonds als Teilmaßnahme finanziert wird.  

 

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger können ab sofort Anträge stellen und sich vom Projektmanagement hierzu beraten lassen.

 

Haben Sie noch Fragen oder sogar schon eine gute Idee? Dann nichts wie los, kontaktieren Sie uns!

 

Ansprechpartner:

Frau Stina Sroka

Herr Kai Kißmann

Herr Peter Lessmann

Telefon: 0203 / 348 36 11 (Montag bis Freitag zwischen 9 und 15 Uhr)
email:sanierung-projektmanagement@rheinberg.de

Kontakt

Herr Ibsch

Telefon: 02843 / 171-409
E-Mail: carsten.ibsch@rheinberg.de


Stadt Rheinberg
Kirchplatz 10
47495 Rheinberg